katze aus dem sack!

collage

© all rights reserved, copyright 2009, u.linder|photography

Es ist soweit, heute lass‘ ich die Katze aus dem Sack!

In meinem vorherigen Post erwähnte ich ja bereits, dass ich mich derzeit in dem Vorbereitungen auf ein größeres Projekt befinde. Nun ist es soweit und ich kann so langsam mal mit der Sprache rausrücken, denn die Vorbereitungen nehmen konkrete Züge an.

Bei diesem Projekt handelt es sich um meine erste AUSSTELLUNG!!

Es ist jetzt schon fast ein Jahr her, als mich über meine alte Seite ein Mail erreichte. Eine Mail in der ich für meine Bilder gelobt und gefragt wurde ob ich mir denn vorstellen könnte meine Bilder in einer Ausstellung zu präsentieren. Ja klar, meine Bilder in einer Ausstellung!! Ich war mir nicht sicher, ob sich da jemand einen Spass mit mir erlaubt und reagierte erstmal nicht. Es folgte eine zweite Mail mit der gleichen Frage.

Um es kurz zu machen folgten einige Telefonate, konkretere Ideen und Termine. Was soll ich sagen, es war kein Spass und ich war, wie man sich denken kann, sehr überrascht, geehrt und dann nervös. Die Nervosität stieg dann in den letzten Wochen noch mehr, denn der Termin wurde schließlich nach vorne geschoben. Was für mich nicht zu letzt zur folge hat, dass schleunigst noch einige Bilder produziert werden müssen.

Zu den Details:

Die Anfrage kam von der Künstlerin und Fotosofin gagel aus Pinneberg bei Hamburg. Die Ausstellung wird eine Gemeinschaftsausstellung von drei Künstlern/Künstlerinnen. gagel, Gisela Nussbaum und meiner Wenigkeit.

Die Ausstellung findet in der Landdrostei in Pinneberg statt und trägt den Titel Oberfläche/Unterfläche. Die Vernissage wird am 24. Januar 2010 um 10:00 Uhr sein.

Es sind natürlich alle, die Interesse haben und vielleicht sogar in der Nähe sind herzlich eingeladen! Wir würden uns sehr über zahlreiche Besucher und Besucherinnen mit großem Interesse freuen!

Über weitere Details oder evtl. Änderungen werde ich hier selbstverständlich berichten!!

In diesem Sinne gebe ich mich weiterhin den Vorbereitungen hin!

u.

5 Kommentare

  1. Caro/artemisia_berlin 23. November 2009 um 20:27 Antworten

    Ich gratuliere Dir, Udo/Uli.
    Bis wann sind die Bilder denn dann zu sehen. Am 18.2. bin ich in Hamburg — dann tät ich gucken können.

    Das ist echt toll und freut mich für Dich.
    LG, C.

  2. @Caro: danke!! einen genauen zeitraum habe ich noch nicht, aber auf jeden fall 6 wochen. also am 18.02. hängen die bilder auf jeden fall noch!! würde mich freuen, wenn du es dir anschaust.
    @mace200: ich freu mich sehr, dass ihr kommt!! und ja, fotos soll da sicher auch jemand machen. =) habe gerade erfahren, dass auch presse anwesend sein soll… hui…

  3. Werter ulrich,
    da steht immer noch 10 uhr als eröffnungszeit.
    Es geht um 11 uhr los!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Nicht, daß du um 10 uhr betroffen und enttäuscht weil niemand da ist und die tür verschlossen, wieder heimfährst.
    gagel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.