Kategorien
Fundsache

Katze würde Toyota kaufen

Also wenn in der Werbung eins funktioniert, dann sind es entweder Babys, Hunde (wie hier in der Almased-Werbung, ihr vesteht schon… 😀 ) oder eben Katzen. Katzen gehen immer. Das dachte sich wohl auch Toyota in Neuseeland und produzierte diesen Spot für die 11te Generation des Corolla.

http://youtu.be/dZfkSAQWz9E

Ich mag sowas. Leicht makaber. Aber witzig. Warum allerdings Toyota Deutschland den Corolla als Auris verkauft und mit Thiel & Boerne wirbt anstatt mit der Katze bleibt wie so oft ein Geheimnis der deutschen Werbetreibenden. Wobei, ich muss sagen, ich mag die beiden ja und die Szene ab 00:50 hat mich dann auch zum schmuzeln gebracht:

http://youtu.be/gdxXojaVbEg

Ausserdem gibt’s dort den neuen Corolla/Auris zu gewinnen. Eure Katzen werden ihn lieben… 😀

(via: Autozeitung)

2 Antworten auf „Katze würde Toyota kaufen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.