Danny MacAskill trailt sich durchs Kinderzimmer

Ashampoo_Snap_2013.06.24_12h15m02s_010_

Ich erinnere mich an einen Laden in Hamburg, vor dem ich mir damals als Kind fasziniert die Nase am Schafenster platt drückte. Dort gab es alles in Übergröße. Gefühlte 2m lange Crayolas, gigantische Stühle (nein nicht der rote :-D), kindshohe Büroklammern und und und… Das war richtig spannend. Da fühlte man sich wie eine Ameise im eigenen Kinderzimmer. Heute, gefühlte drölfzig Jahre später macht uns Danny MacAskill (Facebook) die Ameise. Allerdings die Ameise auf dem Fahrrad. Danny MacAskill, das ist der Verrückte, der u.a. Bäume backflipt und auf Zäunen umher fährt. Ihr erinnert euch.

Hier hat sich Danny (@danny_macaskill) also quasi meinen Kinderheitswunsch erfüllt und trailt sich mit seinem Rad durchs Kinderzimmer, backflipt Bauklötze, frontflipt den Modeleisenbahnhof (wie nennt sich eigentlich der Trick, mit dem er den Bahnhof hochzwirbelt?), radelt über Kartenhäuser, balanciert auf Buntstiften, kreiselt auf dem Twister-Spiel und vorbei and Spielzeugsoldaten reins ins Mauseloch. Aber seht selbst:

(via:redbull.com) Dieser Artikel enthält Amazon-Affiliates.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.