Schau mir in die Augen…

Ich bin neulich in meine Facebook-Timeline über dieses Makrofoto eines Auges gestolpert und war sehr begeistert über die Einblicke. Dieses Makro hat mir quasi die Augen geöffnet und mich sehr neugierig gemacht wer diese Fotos gemacht hat und ob es davon noch mehr gibt. Gibt es. Natürlich. Diese Bilder sind Teile der Arbeiten von Suren Manvelyan, einem armenischen Fotografen. Auf Suren’s Website findet man noch zahlreiche weitere und faszinierende Augenmakros. Hier eine kleine Auswahl:

Diese Bilder haben übrigens nicht nur mich, sondern auch andere begeistert, wie die Liste der Veröffentlichungen u.a. in Magazinen und Zeitungen wie Daily Mail, The Independent, Wired, MAXIM und vielen weiteren zeigt. Im Übrigen hat Suren nicht nur menschliche Augen fotografiert. Kann mir einer (ohne nach zu sehen) sagen zu welchem Tier dieses Auge gehört?

Oder dieses?

Das hier?

Unglaubliche Bilder oder?

Ach ja, Suren Manvelyan macht nicht nur Makros von menschlichen und tierischen Augen. Er hat sich ebenso der Lanschafts-, Portrait- und auch Hochzeitsfotografie verschrieben. Unter seinen Hochzeitsfotos sind wirklich ein paar schöne Ideen und „mal was Anderes“dabei.

Schaut euch mal in seiner Gallerie um. Die Passport and reality Serie finde ich u.a. auch sehr nett.

 

Alle Bilder hier gezeigten Bilder wurden mit freundlicher Genehmigung von Suren Manvelyan verwendet. Das Copyright dieser hier gezeigten Bilder liegt bei Suren Manvelyan. Für eine weitere Verwndung bitte Suren Manvelyan kontaktieren.

All pictures shown here are used with kind permission of Suren Manvelyan. Suren Manvelyan is owner of the copyright of this pictures shown above. To use these pictures please contact Suren Manvelyan.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.